Boardinghouse am Alten Stadthafen Oldenburg - Foto Boardinghouse am Alten Stadthafen Oldenburg - Boardinghouse-Appartement-10 Boardinghouse am Alten Stadthafen Oldenburg - Boardinghouse-Appartement-16 Boardinghouse am Alten Stadthafen Oldenburg - Boardinghouse-Appartement-39 Boardinghouse am Alten Stadthafen Oldenburg - Boardinghouse-Lageplan

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    2-000004399
  • Adresse
    26122 Oldenburg
  • Wohnfläche ca.
    26 m²
  • Zimmer
    1
  • Baujahr
    2017
  • Käufer­provision
    4,76% inkl. MwSt.
  • Kaltmiete
    317 EUR
  • Miete pro m²
    12,25 EUR pro m²
  • Kaufpreis pro m²
    3.400,00 EUR pro m²
  • Kaufpreis
    88.060 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das Projekt:

Auf einer der letzten größeren Freiflächen in unmittelbarer Nähe der Oldenburger Altstadt mit ihren vielfältigen gastronomischen Angeboten und Einkaufsmöglichkeiten, eingebunden in das historische Gebiet des alten Stadthafens, entsteht derzeit ein eigenständiger, moderner und vielfältiger Stadtteil. Gegliedert durch die neu gebauten Erschließungsstraßen Achtersteven, Am Palstek, Rund Achtern und Alter Stadthafen in Richtung Hunte-Ufer liegen drei Quartiere mit einer überwiegend dem Wohnen gewidmeten straßenbegleitenden Bebauung und einer gewerblich genutzten Randbebauung im Norden. Auf einer dieser begehrten Flächen entsteht nun ein Boardinghouse, das den Zukunftstrend „Wohnen auf Zeit“ widerspiegelt. Bei einem Boardinghouse handelt es sich um komplett eingerichtete Appartements, die für unterschiedliche Zeiten (max. 6 Monate) vermietet werden. Bei den Zielgruppen handelt es sich um Personen, die permanent und über längere Zeiträume hinweg unterwegs sind wie Projektmitarbeiter, IT-Spezialisten, Ingenieure, Unternehmensberater, Professoren aber auch Berufsanfänger, Lehrgangsteilnehmer oder Touristen.

Das erwartet die Mieter:
- Vollmöblierte Appartements mit komfortabler und hochwertiger Ausstattung
- Eine zentrale Lage in einem aufstrebenden Viertel von Oldenburg
- Kompakte Grundrissgestaltungen
- Alle Räume sind auf die Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten
- Die Appartements bieten höchstmögliche Privatsphäre
- Innerstädtische Lage mit optimaler Verkehrsanbindung.
- Die Appartements zeichnen sich durch ein zukunftsweisendes ökologisches und ökonomisches Energiekonzept aus.

Ausstattung

Die Appartements im Boardinghouse sind komplett ausgestattet:

Bei den 1-Zimmer-Appartements (25 m² bis 29 m²) findet der Bewohner in seinem Appartement folgende Ausstattungselemente vor:
- Schlafsofa , Liegefläche 160 cm x 200 cm mit Matratze und Matratzenschonbezug
- Couchtisch
- Esstisch mit 2 Stühlen
- Sideboard
- 40 Zoll Flachbild-TV mit WLAN / internetfähig
- Stehleuchte im Wohnbereich
- Einbauschrank
- eine Küchenzeile mit 2 Kochfeldern, Spülbecken, Mikrowelle, Geschirrspülmaschine und Kühlschrank
- Küchenutensilien
- Plissees

Bei den 2-Zimmer-Appartements (38 m² – 48 m²) findet der Bewohner in seinem Appartement folgende Ausstattungselemente vor:
- Doppelbett mit Liegefläche 180 cm x 200 cm
- Matratzen mit Schonbezug 90 cm x 200 cm
- Nachttisch/Ablage mit Leseleuchte je Schlafplatz
- Sofa
- Couchtisch
- Esstisch mit Stühlen
- Sideboard
- 40 Zoll Flachbild-TV mit WLAN / internetfähig
- Stehleuchte im Wohnbereich
- Einbauschrank, deckenhoch mit Drehtüren
- eine Küchenzeile mit 4 Kochfeldern, Spülbecken, Backofen, Geschirrspülmaschine und Kühlschrank
- Küchenutensilien
- Plissees

Sonstige Informationen

Investieren Sie in einen Zukunftstrend

Mobilität ist heute Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Karriere. Vor allem Manager, Wirtschaftsexperten, IT-Spezialisten, Ingenieure und Mitarbeiter der Medienbranche sind für ihre Arbeitgeber viel unterwegs. Bei so viel Stress bleibt wenig Spielraum für die Beschaffung einer ansprechenden Unterkunft. Aus dieser Situation zeichnet sich weltweit ein klarer Trend ab: Immer mehr Arbeitnehmer suchen einen attraktiven Wohnsitz auf Zeit, der in direkter Nähe ihres Arbeitsplatzes liegt. Kein steriles Hotel ohne Charme, sondern modern ausgestattete Appartements, in denen man sich ganz zuhause fühlen kann. Dabei genießen die Bewohner zahlreiche Service-Leistungen ähnlich denen eines Hotels, haben aber gleichzeitig den Vorteil, sich jederzeit in eine geschmackvoll gestaltete Wohlfühl-Oase zurückziehen zu können.

Mit dem Projekt „Boardinghouse“ haben Sie jetzt die Möglichkeit von diesen innovativen „Serviced Appartements“ zu profitieren – und dieses in einer ansprechenden und begehrten Lage in Oldenburg.

Lage

Die Lage des Boardinghouses in Oldenburg:

Das Boardinghouse liegt zentrumsnah im revitalisierten Areal des Alten Stadthafens von Oldenburg. Sämtliche Dinge des täglichen Lebens sind fußläufig erreichbar. Bis zur Innenstadt mit ihrer ansprechenden Fußgängerzone sind es nur wenige Gehminuten. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist gegeben, zudem befindet sich in angrenzender Nähe der Bahnhof und das Messegelände von Oldenburg. Kurze Entfernungen zu Autobahn und Flughafen (Bremen) machen diesen Standort attraktiv. Ruhe und Entspannung finden die Gäste an der Promenade des Alten Stadthafens, entlang der Hunte und des Küstenkanals.

Die Universitätsstadt Oldenburg ist das wirtschaftliche, administrative und kulturelle Zentrum der Weser-Ems-Region. Für diese Region von der Größe des Bundeslandes Schleswig-Holstein verfügt die Stadt Oldenburg mit ihren mehr als 160.000 Einwohnern über alle zentralen Dienstleistungen und eine hochwertige, zukunftsorientierte Infrastruktur. In der Dienstleistungsmetropole Oldenburg haben Banken und Versicherungen ihren Hauptsitz, diverse Verwaltungen und verschiedene Gerichtsbarkeiten sind hier ansässig. Große Betriebe des produzierenden Gewerbes haben sich hier angesiedelt. Zu nennen wären z. B. Automobilzulieferer, Druckereigewerbe, Nahrungsmittelindustrie und Fotoverarbeitung. Mit der EWE AG hat eines der größten Energieunternehmen Deutschlands seinen Sitz in Oldenburg. Oldenburg gilt als Zentrum der Informationstechnologie und der erneuerbaren Energien. Von hoher Bedeutung für die gesamte Region ist der Einzelhandel. Die Stadt Oldenburg ist mit der Carl von Ossietzky Universität, drei Fachhochschulen und mehr als 70 allgemeinbildenden Schulen, Berufs-, Fach- und Privatschulen Bildungszentrum der Region. Zudem ist Oldenburg medizinisches Versorgungszentrum in der Nordwest-Region.
Quelle: www.oldenburg.de

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®